"Großer Preis des Mittelstandes 2014"

Am 6. September verlieh die Oskar-Patzelt-Stiftung zum 20. Mal den „Großen Preis des Mittelstandes“ für die Wettbewerbsregion Berlin/Brandenburg, Mecklenburg, Sachsen und Sachsen-Anhalt. Unter den bundesweit 4.555 nominierten Unternehmen konnte Vorstand Sven Fiedler stellvertretend für die Mitarbeiter der Volksbank Raiffeisenbank Niederschlesien eG den begehrten Preis als „Bank des Jahres 2014" und somit wirtschaftsfreundlichste Institution unserer Region entgegennehmen. Die positive Gesamtentwicklung der Bank sowie die Serviceorientierung und Kundennähe überzeugten die Jury. Auch die Attraktivität als Arbeitgeber und Ausbilder und das soziale Engagement der Bank in unserer Region verhalfen zum Sieg. Die Bank steht als verlässlicher Partner an der Seite ihrer Kunden und wird somit dem Leitsatz – „WIR SIND HIER DIE BANK“ – mehr als gerecht.